Zusammentragen

Zusammentragen

zusammentragen

Das Setzen neuer Massstäbe hat bei MKW Tradition. Die Belegschaft wird durch die hohen Ansprüche ihrer Kunden immer wieder aufs Neue herausgefordert. Die gewonnenen Erkenntnisse bilden die Grundlage für eine umfangreiche Weiterentwicklung ihrer Systeme. Dies ermöglicht wiederum eine kontinuierliche Markteinführung zeitgemässer Innovationen. 
 
Der Einsatz der MKW RAPID-Maschinen (unter anderem Zusammentragautomaten, Heft-Falz-Geräte, Broschüren- und Kalendermaschinen) ermöglicht Druckereien und Buchbindereien eine effiziente Abwicklung der täglichen Aufgaben in der Weiterverarbeitung. Das zuverlässige, ergonomische Zusammentrag-System bedeutet geringerer Personaleinsatz und höhere Produktionskapazität.  

MKW RAPID TRANS UT

Die neueste horizontale MKW-Zusammentraglinie repräsentiert die jüngste Erweiterung der gefertigten Baureihe robuster und hochproduktiver Weiterverarbeitungssysteme. Die Kerndaten umfassen einen Arbeitsbereich von standardmäßig 10x14 cm bis hin zu 100x70 cm Papierformat, mit einer Taktleistung von bis zu 5.000 Sätzen pro Stunde

MKW RAPID UT

PC-gesteuertes Zusammentragen mit der Baureihe MKW RAPID® UT

Das Umlauftischprinzip ermöglicht die Tandemproduktion und garantiert

einen sicheren und ruhigen Papiertransport.

MKW GIGANT 2.0

Ein aktuell gebauter „GIGANT“ ist in der Lage mit einer Geschwindigkeit von 1500 Bögen / Stunde in einem Großformat von 100 x 140 cm sage und schreibe 1 Tonne pro Stapel / Stunde fahren zu können (abhängig von Format + Grammatur). Verarbeitet werden können Druckformate von B3 (72x102) bis 6 (100x140) mit Gewichten bis ca. 1.000 g/m². Ein einzelner Großstapel kann mit bis zu ca. 130 cm brutto-Stapelhöhe beladen werden.

www.mkw-graphische-maschinen.de

Zusammentragen

Die Kernkompetenzen der Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH sind die Entwicklung und Produktion sowie der weltweite Vertrieb von Klebebindeanlagen. Zielkunden sind die produzierenden Unternehmen der polygraphischen Industrie, insbesondere die Buchbindereien und Druckereien mit angeschlossener Weiterverarbeitung.  
Innerhalb ihrer Kernkompetenzen ist die Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH Komplettanbieter. Sie bietet ihren Kunden nicht nur Standardmaschinen an, sondern auch Individuallösungen. Im Vordergrund steht die Erfüllung der Anforderungen der Kunden. 

Sprinter

Die Zusammentragmaschinen Sprinter sind nach dem Baukastenprinzip entwickelt. Alle Elemente können individuell zusammengestellt werden und sind sowohl als Einzelmaschinen oder verkettet mit einem Klebebinder einsetzbar. Die niedrige Bauweise, der klare Aufbau und das neue funktionale Design sind unter Berücksichtigung der technischen Sicherheit äußerer Ausdruck eines modernen Maschinenbaus.

Der Winjector ist ein neues, kompaktes und patentiertes SaugerPump System zur optimierten Vakuumerzeugung. Basierend auf dem Mehrstufenejektor-Prinzip (Coax®-Technologie) wird aus Druckluft dezentral Vakuum erzeugt. Seine kompakte Bauweise erlaubt den Einsatz in den einzelnen Stationen der Zusammentragmaschinen, d.h. jede Station verfügt über zwei voneinander entkoppelten Winjectoren, welche Vakuum dort erzeugen, wo es benötigt wird.

Diese neue Technologie bietet weiterhin den Vorteil, dass das Vakuum in seiner Stärke individuell gesteuert werden kann und der Bogen durch einen Abblasimpuls gezielt vom Sauger getrennt wird. Dieses steigert die Prozesssicherheit und Produktivität. Das Entfallen konventioneller Vakuumpumpen führt zu einer signifikanten Reduzierung des Energiebedarfes und einem bis zu 80% niedrigeren Geräuschpegel.

 

www.wohlenberg.com