Kleben

Klebebinden

Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH

Die Klebebinder aus dem Hause Wohlenberg bieten eine einzigartige Vielfalt in der Anwendungstechnik. Durch die wahlweise Verarbeitung von Hotmelt, Dispersion und PUR (Walze + Düse) sowie die optimale Verarbeitung von Hinterklebematerialien können Buchblocks und Fälzelbroschuren in einem Arbeitsgang hergestellt werden. 

Der flexible Klebebinder

Der Quickbinder bietet eine einzigartige Vielfalt in der Anwendungstechnik durch die wahlweise Verarbeitung von Hotmelt, Dispersion und PUR (Walze + Düse) sowie die optimale Verarbeitung von Hinterklebematerialien zur Herstellung von Buchblocks und Fälzelbroschuren in einem Arbeitsgang.

Der Quickbinder ist ein universell einsetzbarer Klebebinder mit einer geringen Baugröße von nur 4,1m Länge und 1,8m Breite, aber allen Leistungsmerkmalen eines industriellen Klebebinders. Ein herausragendes Merkmal des 

Quickbinders ist die vollmotorische Verstellung aller Funktionen zur Einstellung von Produktstärke und Umschlagformat. Die Kombination von motorischer Verstellung und grafischer interaktiver Bedienoberfläche Navigator, bildet die Grundlage für eine einfache Bedienung und einem sehr wirtschaftlichen Betrieb. Mit einem zu verarbeitenden Formatbereich von A6 bis A3 (A4 quer) und einer maximalen Produktstärke von 70mm ist der Quickbinder für fast alle denkbaren Produktionen einsetzbar.

Optimiert für den jeweiligen Anwender steht der Quickbinder in den folgenden Aus-stattungsvarianten zur Verfügung:
Edition Basic, Edition Universal, Edition Digital.

Vorteile als Standard

Einfache Bedienung dank grafisch interaktiver Bedienoberfläche Navigator

Vollmotorische Verstellung aller wichtigen Funktionen zur Einstellung von Blockstärke und Umschlagformat

Handzulegestation mit einstellbarer Rüttelstation

Hochwertige, leistungsstarke Rückenbearbeitung mit Hauptfräse, Vielzahnkopf und Staubabsaugung

Umfangreiche Leimtechnik zur wahlweisen Verarbeitung von Hotmelt, Dispersion und PUR mit getrennter Verarbeitung von Rücken- und Seitenleim

Universeller, bedienerfreundlicher, Rotativ-Umschlaganleger zur Verarbeitung von 4-, 6- und 8-seitigen Umschlägen

Aushebevorrichtung zur fallfreien Übernahme der Produkte aus der Klammer

Querstapelauslage zum schonenden Abstapeln der auf dem Rücken stehenden Produkte

Der automatische Klebebinder

Der City e ist der ideale Klebebinder sowohl für ein- als auch mehrstufige grafische Betriebe. Häufige Auftragswechsel bei einer gleichzeitig hohen Produktivität kennzeichnen das tägliche Einsatzgebiet des City e. Ein wichtiges Leistungsmerkmal des City e ist deshalb die intelligente Verknüpfung von motorischer und manueller Verstellung.

Alle wichtigen Hauptfunktionen sind über den Navigator einfach motorisch verstellbar; selten genutzte Funktionen können präzise uns reproduzierbar manuell eingestellt werden. Das macht aus dem City e einen flexiblen automatischen Klebebinder mit interessantem Preis-/Leistungsverhältnis.

Mit einer Baulänge von nur 6,3 Metern gehört der City e zu den kompaktesten Klebebindern in seiner Leistungsklasse. Bei einer Inline-Verkettung mit Zusammentragmaschinen ermöglichen 90°- oder 180° - Konfigurationen dem Anwender höchsten Ausstattungskomfort bei gleichzeitig geringem Platzbedarf. Die intelligente Anordnung der einzelnen Stationen erlaubt trotz kompakter Baugröße den Einsatz von Komponenten zur Gewährleistung der Produktqualität, wie z.B. einer 2. Anpressstation zur Rückennachformung.

Vorteile als Standard

Einfache Bedienung dank grafisch interaktiver Bedienoberfläche Navigator

Vollmotorische Verstellung aller wichtigen Funktionen zur Einstellung von Blockstärke und Umschlagformat

Einlaufkanal mit einstellbarer Rüttelstation

Flexible Rückenbearbeitung, im Standard mit einem leistungsstarken Fräsmotor plus frequenzgesteuertem Ritz- oder Vielzahnkopf

Umfangreiche Leimtechnik zur wahlweisen Verarbeitung von Hotmelt, Dispersion und PUR, mit getrennter Verarbeitung
von Rücken- und Seitenleim

Universeller, bedienerfreundlicher Rotativ-Umschlaganleger zur Verarbeitung von 4-, 6- und 8-seitigen Umschlägen

2. Anpressstation zur Rücken-Nachformung

Der dynamische Klebebinder

Der Klebebinder Vento ist ein Allrounder unter den Klebebindern im mittleren Leistungssegment. In der Edition Universal kann der Vento flexibel an die umfangreichen Anforderungen spezialisierter Weiterverarbeiter angepasst werden – von der Produktion von Schweizer Broschuren und Otabind Produkten bis hin zur Inlinefertigung von Klappenbroschuren sind alle denkbaren Ausstattungen verfügbar.

Darüber hinaus kommen beim Vento neue Lösungen, wie ein energieeffizientes PUR-Düsenleimwerk sowie entkoppelte Antriebe einzelner Aggregate in Dynamic-Drive-Technologie zum Einsatz.

Bei der Inline-Verkettung mit Zusammentragmaschinen ermöglichen 90°- oder 180°- Konfigurationen dem Anwender höchsten Ausstattungskomfort bei gleichzeitig geringem Platzbedarf.

Die Rückenbearbeitung kann mit seiner starken Hauptfräse wahlweise mit Schnitzel oder Staubfräser bestückt werden und sorgt für einen zuverlässigen und genauen Frässchnitt. Die 2. Station ist als Standard frequenzreguliert und mit dem Vielzahnkopf ausgestattet. Alle Stationen sind einzeln höhenverstellbar und für Wartungsarbeiten einfach aus dem Klebebinder herauszuschwenken.

Vorteile als Standard

Einfache Bedienung dank grafisch interaktiver Bedienoberfläche Navigator

Vollmotorische Verstellung aller wichtigen Funktionen zur Einstellung von Blockstärke und Umschlagformat

Einlaufkanal in dynamic-drive Technologie mit einstellbarer Rüttelstation

Flexible Rückenbearbeitung, im Standard mit einem leistungsstarken Fräsmotor plus frequenzgesteuertem Ritz- oder Vielzahnkopf

Umfangreiche Leimtechnik zur wahlweisen Verarbeitung von Hotmelt, Dispersion und PUR, mit getrennter Verarbeitung von Rücken- und Seitenleim

Universeller, bedienerfreundlicher, Rotativ-Umschlaganleger zur Verarbeitung von 4-, 6- und 8-seitigen Umschlägen

Optimierter Auslaufkanal in dynamic-drive Technologie mit Schnellöffnungsvorrichtung

2. Anpressstation zur Rücken-Nachformung

www.wohlenberg.com